Schlagwort-Archive: Musik

Der tragische Unfalltod von Norbert Burgmüller

„Tragischer Unfalltod eines Begnadeten“ – so müsste die Überschrift über einem Nachruf auf Norbert Burgmüller lauten. Der Komponist ertrank beim Baden, vermutlich während eines epileptischen Anfalls. Sein Todestag jährt sich morgen zum 188. Mal – er starb am 7. Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der tragische Unfalltod von Norbert Burgmüller

Günther Uecker schwärmt vom Creamcheese

Günther Uecker schwelgt in Erinnerungen: „Da an der Ecke stand Frank Zappa nach seinem Konzert“, erzählt der 93-Jährige. Während der Vorab-Präsentation des Creamcheese-Raumes in der obersten Etage des Kunstpalasts sitzt er auf silbern glänzenden Alublech-Stufen, so wie sie einst in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Günther Uecker schwärmt vom Creamcheese

Der Hof ist wieder auf

Laut, schwarz – und ein kleines bisschen bunt – „Der HOF“ ist wieder geöffnet. Der Hof? So wie „The artist formerly known as Prince“ kann man sagen: „Der Hof = a concert venue formerly know as the Ratinger Hof“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Hof ist wieder auf

Robert Schumanns produktivste Jahre

An einem Rosenmontag war’s, dass sich der berühmte Komponist Robert Schumann einst in den Rhein stürzte und Selbstmord begehen wollte. Er hat es nicht geschafft – man fischte ihn aus den Fluten. Doch der Tag der ausgelassenen Feiern und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Robert Schumanns produktivste Jahre

Der Kunstpalast wummert – von Electro bis Techno

The Sound of Düsseldorf wummert. Und er geht auch bei unter 80 Dezibel, denn lauter darf eine Ausstellung nicht sein, sonst macht sich das Museum wegen Verstößen gegen den Arbeitsschutz für seine Mitarbeiter strafbar, durchaus ins Ohr … und recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Kunstpalast wummert – von Electro bis Techno

Die Roten Rosen und das Hosen Hell

Ein echter Düsseldorfer kann es kaum glauben: Da gibt es Menschen, die mögen kein Altbier?! Die trinken lieber Pils??? Und die Toten Hosen – DIE Düsseldorfer Band schlechthin – scheinen dazu zu gehören… Skandal! Nun ja – ganz so ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Roten Rosen und das Hosen Hell

Travertin vom Opernhaus war Inspiration für Kö-Bogen

Nachdem Daniel Libeskind den Auftrag für den Kö-Bogen erhalten hatte, kam er vermutlich als erstes nach Düsseldorf und schaute sich die Umgebung genau an, in der sein Gebäude dereinst stehen sollte. Das machen wohl die meisten großen Architekten so, wenngleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Travertin vom Opernhaus war Inspiration für Kö-Bogen

Ein Denkmal für Kraftwerk muss her!

„Sie ist ein Model und sie siiiieht gut aus“ oder „Fahrn fahrn fahrn auf der Autobahn“ – die Pioniere der elektronischen Musik heißen Kraftwerk. Sie haben den ersten Synthesizer der Welt zusammengeschraubt und für ihre Musik eingesetzt und damit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ein Denkmal für Kraftwerk muss her!

Wo Louis Armstrong einst mit Günter Grass jazzte

Vor einigen Monaten hat mit dem „Zum Csikós“ in der Altstadt ein weiteres Traditionsrestaurant seine Pforten geschlossen. Dieses ungarische Restaurant war viele Jahrzehnte lang eng nicht nur mit der Altstadt sondern vor allem auch mit der Künstler- und Musikszene verbunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo Louis Armstrong einst mit Günter Grass jazzte

Düsseldorfs ehemaliges Planetarium

…ist heute der größte klassische Konzertsaal der Stadt und der Sitz der Düsseldorfer Symphoniker. Die Rede ist von der Tonhalle: Ihre runde Form erinnert an die ursprüngliche Funktion. Wenn man heute Glück beim Kartenkauf hat, dann kann man vom Dirigenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar