Schlagwort-Archive: Rhein

Die sichtbaren Spuren des Treidelns

Eine Stadt am Fluss – da liegt es nahe, dass dort im Mittelalter und vielleicht sogar schon früher Boote fuhren. Flussabwärts folgten sie der Strömung – aber irgendwie mussten sie auch wieder Richtung Quelle gelangen. Und da es vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die sichtbaren Spuren des Treidelns

Der Beweis: Düsseldorf ist ein Dorf

Jedes Jahr im Frühling bieten die Wiesem am Rheinufer die gleiche Szene: Kinder jauchzen begeistert „die Määähs sind niiiiedlich“ und Spaziergänger zücken die Smartphones zum Fotografieren. Zu putzig sind vor allem die frischgeborenen Lämmer mit ihren hell klingenden Stimmchen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Beweis: Düsseldorf ist ein Dorf

Blassblaue Wellen im Pflaster imitieren Rheinwellen an Regentagen

Stellen Sie sich bitte vor, Sie spazieren die Rheinuferpromenade entlang. Ja – trotz des aktuellen Regewetters. Blicken Sie doch mal nicht zum Wasser, sondern zu Ihren Füßen… und sie werden auf dem Weg vor sich Wellen entdecken. Hellblaue Rhein-Wellen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Blassblaue Wellen im Pflaster imitieren Rheinwellen an Regentagen

Drei Schüsse auf Rohwedder

Es war kein Aprilscherz, als am 1. April 1991 in Niederkassel Schüsse fielen. An seinem Schreibtisch getroffen sackte Detlev Rohwedder (https://de.wikipedia.org/wiki/Detlev_Rohwedder) zusammen – der damalige Chef der Treuhandanstalt starb. Bis heute ist sein Mörder – oder sind seine Mörder – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Schüsse auf Rohwedder

Beuys‘ Kopf blickt auf den Rhein

100 Jahre alt wäre Joseph Beuys in diesem Jahr geworden – sein Jubiläums-Geburtstag ist am 12. Mai. Am 23. Januar – vor wenigen Tagen also – jährte sich sein Todestag zum 25. Mal. Grund genug für mich, ein Kunstwerk vorzustellen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beuys‘ Kopf blickt auf den Rhein

Wo die Düssel in den Rhein fließt

Düsseldorf liegt an einem Flussdelta: In gleich vier Arme teilt sich der wichtigste – weil namensgebende – Fluss der Stadt: Die Düssel. Und so kommt es, dass es „die Düssel“in Düsseldorf eigentlich nicht gibt. „Ich wohne in der Nähe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wo die Düssel in den Rhein fließt

Pegeluhr, Wasserstand und Elwis

Kennen Sie Elwis? Nein – das ist jetzt kein Tippfehler, denn ich meinte wirklich nicht den Rock’n’Roll-Star Elvis Presley aus Amerika. Vielmehr beziehe ich mich auf den Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice namens Elwis (www.elwis.de) – ein Angebot der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Pegeluhr, Wasserstand und Elwis

Als Beuys per Einbaum nach Hause geholt wurde

An ein genau 45 Jahre zurück liegendes Ereignis erinnert diese Skulptur, die neben der Kunstakademie und der Einfahrt zum Rheinufertunnel auf der Wiese am Rheinufer steht.Ein bisschen sieht sie aus wie eine seltsam geformte Sitzbank. Nur sitzen kann man darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Als Beuys per Einbaum nach Hause geholt wurde

Von Basel bis Rotterdam immer am Rhein entlang radeln

Diese Schilder stehen entlang des Rheinufers und weisen uns auf einen der längsten Radwege Europas hin: den Rhein-Radweg. Die geschwungene Säule symbolisiert die Bögen des Rheins, blau die Farbe des Wassers – und Infotafeln über die Rheinstrecke und den Radweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Basel bis Rotterdam immer am Rhein entlang radeln

Das blaue Band erblüht

In Düsseldorf ist der Frühling ein lebendes Gedicht. Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das blaue Band erblüht