Archiv der Kategorie: Kunst und Kultur

K21 zeigt die Fotografie Afrikas

Das K21 hat mal wieder eine absolut großartige Fotoausstellung: „Dialoge im Wandel. Fotografien aus The Walter Collection“. Das fängt schon damit an, dass ich vorher noch nie von dieser Fotografien-Sammlung gehört habe. Was natürlich daran liegen könnte, dass sie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für K21 zeigt die Fotografie Afrikas

Ingenhovens Tal schafft ein Innenstadt-Highlight

Mit dem Kö-Bogen II hat sich das Gesicht der Düsseldorfer Innenstadt deutlich verändert. An der Schnittstelle zwischen Königallee und Schadowstraße, über der inzwischen im Tunnel verlaufenden Nord-Süd-Verkehrsachse der Berliner Allee / Kaiserstraße hat der Hofgarten eine Erweiterung bekommen. Das Kö-Bogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Shopping, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ingenhovens Tal schafft ein Innenstadt-Highlight

„Müde bin ich…“ oder: Eine Dichterin in der Carlstadt

Kaum jemand aus meiner Generation hat als Kind nicht dieses Gebet zum Einschlafen rezitiert. Auch wenn meist nur der erste Absatz kurz heruntergerattert wurde und ich auch nicht mehr Text erinnere… und genau deshalb kommt hier das komplette Gedicht „Müde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Müde bin ich…“ oder: Eine Dichterin in der Carlstadt

Mochte van Gogh den Düsseldorfer Mostert?

Was hat der Maler Vincent van Gogh, der am 30. März seinen 169. Geburtstag feiern würde (*30.03.1853), mit Düsseldorf zu tun?Eigentlich nichts – bis auf die Tatsache, dass van Gogh den Düsseldorfer ABB-Senf (auf gut Düsseldorferisch wird Senf Mostert genannt) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mochte van Gogh den Düsseldorfer Mostert?

Die Stadt Düsseldorf ist ein Filmstar

Wenn am 27. März 2022 wieder die Oscars verliehen werden, blicken die Cineasten dieser Welt wieder nach Hollywood. Wie sehr aber die ganze Welt – und damit natürlich auch Düsseldorf – mit Hollywood und der Filmwirtschaft verbunden ist, das wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Stadt Düsseldorf ist ein Filmstar

Denkmal-Patenschaft für die Katzenbank

Kennen Sie das Goltsteinparterre? Längst nicht alle Düsseldorfer können mit diesem Eck im Hofgarten etwas anfangen. Die angrenzende Goltsteinstraße ist da bekannter. Und vor allem das Schauspielhaus, hinter dem dieses kleine Rund im Park angelegt wurde. Um eine im Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Denkmal-Patenschaft für die Katzenbank

Wo Streichhölzer vom Himmel regneten

Manche Kunst ist dazu da, mit Füßen getreten zu werden. Die unscheinbaren Linien und Quadraten in den Fußbodenplatten vor der Kunsthalle gehören definitiv dazu: Die Auflösung hängt in Form einer kleinen Hinweistafel an der Wand: Es ist nicht so, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wo Streichhölzer vom Himmel regneten

Robert Schumanns produktivste Jahre

An einem Rosenmontag war’s, dass sich der berühmte Komponist Robert Schumann einst in den Rhein stürzte und Selbstmord begehen wollte. Er hat es nicht geschafft – man fischte ihn aus den Fluten. Doch der Tag der ausgelassenen Feiern und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Robert Schumanns produktivste Jahre

Der gekreuzte Schwanz des Löwen zeugt vom tiefen Glauben

Wer sich das Düsseldorfer Stadtwappen anschaut, der findet dort einen Löwen, der einen Anker in den Pfoten hält. Der Anker ist das Symbol für die Lage der Stadt am großen Schiffahrtsweg Rhein. Interessant finde ich jedoch einen Blick auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der gekreuzte Schwanz des Löwen zeugt vom tiefen Glauben

Rave-Bilder leuchten in der Tonhallen-Passage

Ankunft an der ersten oberirdischen U-Bahn-Haltestelle „Tonhalle/Ehrenhof“. Zum Verlassen des Bahnhofs geht es nach unten. In der Passage (Tonhallen-Passage genannt, weil sie die Fußweg-Verbindung von der Altstadt zur Tonhalle unter den Gleisen hindurch ist) fällt der Blick auf eine bunt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rave-Bilder leuchten in der Tonhallen-Passage