Archiv der Kategorie: Besondere Orte in Düsseldorf

Hinter großen Fenstern wird Kunst gemacht

Neo-Renaissance ist der Baustil, große Fenster lassen erahnen, dass darin viel Licht benötigt wird: Die Rede ist von der Düsseldorfer Kunstakademie. Kurfürst Carl Theodor gründete die Kurfürstlich Pfälzische Akademie der Maler-, Bildhauer- und Baukunst im Jahr 1773. 1819 wurde daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Speakers Corner am Landtag

An einer Ecke des Landtags … aber nein, der Landtag hat ja keine Ecken. Also nochmal von vorn: Drinnen im Plenarsaal halten Politiker Reden. Fürs gemeine Volk hat der Architekt, Fritz Eller vom Düsseldorfer Büro Eller + Eller, ein kleines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medienhafen ist Pilgerziel für Fans moderner Architektur

An keinem anderen Ort der Welt stehen auf derart engem Raum so viele Gebäude von Stararchitekten wie im Düsseldorfer Medienhafen. Jedes Haus ist einzigartig, keines gleicht dem Nachbarn, kein Architekturstil hat eine Vorrangstellung. Ein Philosph sage vor einiger Zeit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das edle Wohnzimmer der Altstadt

Ganz so pompös und herrschaftlich ist mein privates Wohnzimmer nicht. Bei mir kommt das Klavierspiel aus der Konserve. Und natürlich kommt zuhause auch keine Bedienung. Aber ich muss es zugeben: Das AndreasQuartier hat es tatsächlich geschafft, in den großen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieferung für das Lieferhaus an der Liefergasse

Lieferhaus an der Liefergasse … wer hat (sich) hier wohl was geliefert? Oder liefern lassen? Das hübsche Haus mit dem Treppengiebel ist das älteste erhaltene Haus in Düsseldorf Altstadt… ungefähr so alt wie die Kirche St. Lambertus. Und die wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerungsort an Juden-Deportationen

Die Hochschule Düsseldorf (HSD) hat ihren Campus auf einem geschichtsträchtigen Gelände errichtet. Insbesondere die Bibliothek stand vor der Aufgabe, die historischen Ereignisse aufzugreifen, keinesfalls zu verschweigen – aber trotzdem eine moderne Hochschul-Bibliothek zu sein. Diese Spagat-Anforderung haben die Verantwortlichen hervorragend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Senf vom Fass zapfen

Woran erkennt man einen echten Düsseldorfer im Senfladen? Klar – an dem leeren Marmeladeglas mit Deckel. Das braucht er nämlich, um sich – direkt aus dem Mostertpott – seinen Lieblingssenf abzapfen zu lassen. Im Senfladen in der Berger Straße gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Shopping, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das blaue Band erblüht

In Düsseldorf ist der Frühling ein lebendes Gedicht. Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Canoo Club ist das letzte Düsseldorfer Restaurant-Boot

Düsseldorf am Rhein – eine Stadt am Fluss. Was liegt näher, als mit Blick auf ebendiesen Fluss zu entspannen. Das ging früher auf mehreren Restaurantschiffen. Die Älteren erinnern sich vermutlich noch an „Kollers Kahn“ von Dagmar Koller, oder auch an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beuys-Kunst wächst und gedeiht: Eiche mit Basaltsäule

Nicht weit vom Rhein entfernt steht ein unauffälliges Kunstwerk, an dem wirklich jeder vorbeigeht: ein inzwischen recht großer Eichenbaum, zu dessen Füßen eine gut kniehohe Basaltsäule steht. Die Proportionen waren wohl mal „gefälliger“ 😉 Von Freunden und Geschenken, eine von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar