Schlagwort-Archive: Kunstakademie

Ein Nashorn ruht sich im Ehrenhof aus

Da liegt es, hat es sich bequem gemacht: Das Nashorn. Es ist nicht aus einem Zoo entlaufen, es ist nicht den Rhein hinauf geschwommen – es ist einfach da. Entspannt und zugleich aufmerksam blickt das Exemplar der vom Aussterben bedrohten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Nashorn ruht sich im Ehrenhof aus

Ein Großvater erzählt seinem Enkel vom Krieg

75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs möchte ich eine der eher unbekannten Anti-Kriegs-Skulpturen Düsseldorfs vorstellen: Da lehnt vor dem Justizministerium am Martin-Luther-Platz ein älterer Mann an einem Block, hat den Arm liebevoll um einen Jungen gelegt. Die beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Großvater erzählt seinem Enkel vom Krieg

Akademierundgang – die Tage der offenen Tür

Wollen Sie die aktuellsten Trends der Kunstszene inhalieren? Dann kommen Sie zum Akademierundgang! Jedes Jahr zu Beginn des Sommersemesters öffnet die Kunstakademie Düsseldorf ihre Türen. Mehrere Tage lang können Kunstinteressierte sich in die Räumlichkeiten der Akademie begeben und vor Ort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Akademierundgang – die Tage der offenen Tür

Paul Klee-Platz als bunte Kulisse für Insta-Selfies

Paul Klee war der Grund, weshalb es die Kunstsammlung des Landes Nordrhein-Westfalen gibt. Denn der Schweizer Künstler lehrte zwei Jahre lang als Professor an der Kunstakademie – 1931-1933. Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten verlor er seinen Posten – in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Paul Klee-Platz als bunte Kulisse für Insta-Selfies

Dem Schadow seine Straße

Liegt da ein Schatten über dem Namen? Erstaunlich viele Neu-Düsseldorfer sprechen diese Straße mit englischem Tonfall aus: Shadow = Schatten… fehlt nur noch Street. Der Preuße Wilhelm von Schadow mit S-C(!)-H würde sich im Grabe umdrehe, hörte er diese Aussprache. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Shopping, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dem Schadow seine Straße

Als Beuys per Einbaum nach Hause geholt wurde

An ein genau 45 Jahre zurück liegendes Ereignis erinnert diese Skulptur, die neben der Kunstakademie und der Einfahrt zum Rheinufertunnel auf der Wiese am Rheinufer steht. Ein bisschen sieht sie aus wie eine seltsam geformte Sitzbank. Nur sitzen kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Als Beuys per Einbaum nach Hause geholt wurde

Hinter großen Fenstern wird Kunst gemacht

Neo-Renaissance ist der Baustil, große Fenster lassen erahnen, dass darin viel Licht benötigt wird: Die Rede ist von der Düsseldorfer Kunstakademie. Kurfürst Carl Theodor gründete die Kurfürstlich Pfälzische Akademie der Maler-, Bildhauer- und Baukunst im Jahr 1773. 1819 wurde daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hinter großen Fenstern wird Kunst gemacht

Heinz Macks ZERO-Malerei in der Akademie Galerie

Zwei Wochen lang zeigt die Akademie Galerie aus Anlass der Veröffentlichung eines 2-bändigen Werksverzeichnisses der ZERO-Zeit Malereien von Heinz Mack, die er während der ZERO-Zeit gemalt hat. Die Vernissage war am Freitag Abend, 15.9.2017… und der 86-jährige Heinz Mack war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar