Heinz Macks ZERO-Malerei in der Akademie Galerie

Zwei Wochen lang zeigt die Akademie Galerie aus Anlass der Veröffentlichung eines 2-bändigen Werksverzeichnisses der ZERO-Zeit Malereien von Heinz Mack, die er während der ZERO-Zeit gemalt hat. Die Vernissage war am Freitag Abend, 15.9.2017… und der 86-jährige Heinz Mack war persönlich anwesend. Seine Rede war bemerkenswert – und vor allem kurz und knapp. Sinngemäß: „Schön dass Sie hier sind. Danke. Guten Abend.“
Deutlich ausführlicher erzählte da schon der Düsseldorfer Oberbürgermeister, wie er zwei Wochen zuvor bei Mack zuhaus in Mönchengladbach zum Abendessen eingeladen war. Er bestellte seinen Fahrer auf 23 Uhr, „weil der Herr Mack da angesichts seines Alters sicher müde wird“. Weit gefehlt, denn um diese Uhrzeit hätte Mack erst aufgedreht und gegen drei Uhr sei er dann aufgebrochen. Ist schon hart, so ein Job als OB.

Strukturen, Rhythmen, meist in Schwarz- und Grautönen gehalten, selten kam bei Mack damals in den End-50ern bis 1967 Farbe auf die Leinwand. In einem Raum hängen seine damaligen Farbwerke. Großartig fand ich das Gelbe – das würde gut in meine Wohnung passen 😉 Mein Lieblingsbild aber ist eines in schwarz-weiß – das einzige, das meine Phantasie wirklich angeregt hat – siehe unten mein Kommentar unter dem Bild.

Macks ZERO-Malereien bestehen aus Rhythmen und Wiederholungen

…erinnert an einen Theatervorhang … und weil es meine Phantasie angeregt hat, ist es mein Lieblingsbild der Ausstellung

In einem Raum hängen farbige Fotos.

schönes Gelb

giftgrün – eine der seltenen Farben in der Zero-Malerei Macks … nimmt seine spätere Farbigkeit vorweg

Heinz Mack im Gespräch mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel

Eine Wand gewährt den Blick in das Zero-Atelier

Das Werkverzeichnis seiner Zero-Malerei umfasst zwei Bände

Kunstakademie-Professor Robert Fleck (links) hinter Heinz Mack

Kennen Sie eigentlich die Galerie der Kunstakademie?
Die ist auf der rückwärtigen Seite des Rathauses, der Eingang ist vom Burgplatz aus, direkt neben dem Fortuna-Fanshop.
Hier sind Infos zur Akademie-Galerie:
http://www.kunstakademie-duesseldorf.de/galerie/ausstellungen/heinz-mack-zero-malerei/

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Kunst und Kultur, Tipps und Infos abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Heinz Macks ZERO-Malerei in der Akademie Galerie

  1. Pingback: Macks Version der deutschen Einheit steht vor der Bundesbank | Düsseldorf entdecken

Kommentare sind geschlossen.