Kleine Stäbchenkunde

Können Sie mit Stäbchen essen?
Dann haben Sie sicher schon festgestellt, dass es eine große Vielzahl unterschiedlicher Ess-Stäbchen gibt: runde, eckige, glatte, angerauhte, Holz, Plastik oder aus Metall.

Hier eine kleine Stäbchenkunde:

Stäbchen mit Rillen

mein absoluter Favorit: deutliche Rillen verhindern das Wegrutschen von Nudeln etc.

Einweg-Essstäbchen

die am häufigsten anzutreffende Variante: Einwegstäbchen. Sie sind meist aus Holz und tragen nicht unwesentlich zur Abholzung ganzer Wälder in Asien bei – allein schon daher eigentlich ein no-go. In der Regel sind sie kürzer als die „normalen“ Stäbchen. Meist kommen sie in einer Papierhülle. Manche Stäbchen muss man erst auseinanderbrechen, um sie benutzen zu können (unteres Paar auf dem Foto). Sie sind aus unpoliertem Holz, daher haben sie einen ordentlichen „Griff“ und das Essgut rutscht nicht leicht weg.

dav

Vor allem China-Restaurants bieten Stäbchen aus Plastik. Sie sind praktisch, denn sie können in der Spülmaschine gesäubert werden – und dadurch sind sie auch hygienisch. Aber vom Ess-Komfort her sind sie schrecklich: Auf dem glatten Plastik rutscht selbst geübten Essern das Gemüse und Co. wieder ab, die Nudeln flutschen zurück in die Suppe etc. Diese Stäbchen bergen das größte Risiko für Ess-Unfälle.

Ausziehbare Essstäbchen

Auszieh-Stäbchen: die Supermarkt-Variante bei Sushi und Bento-Box-Menüs: Platzsparend, aber nur bedingt funktional. Eher ein interessantes Gadget.

vietnamesische Stäbchen

Souvenir aus Vietnam mit Perlmutt-Intarsien: Anfangs hat die schwarze Farbe abgefärbt, nach mehrmaligem Spülen hörte das auf. Das Holz ist nicht geschliffen und sie laufen nicht spitz zu, daher haben sie einen guten „Griff“ .

spitze und lackierte Stäbchen

spitz und lackiert = glatt und rutschend: Diese Stäbchen sehen wirklich hübsch aus, sind aber trotz leicht angerauhter Spitze nichts für Anfänger. Für mich sind sie eher zu Deko-Zwecken als zum Essen geeignet.

Übungsstäbchen – für Kinder und ungeübte westliche Hände – kann man in den japanischen Supermärkten in Düsseldorf kaufen:

dav

Stäbchen-Halter: Stäbchen in die Plastikteile reinstecken und Fingerfertigkeit ist nicht mehr nötig: Einfach die Stäbchen zusammendrücken

bunte Stäbchen-Halter

bunte Stäbchen-Halter

dezente Farbe für Erwachsene

dezente Farbe für Erwachsene

ein Clip, kein Halter zum Reinstecken der Stäbchen

ein Clip, kein Halter zum Reinstecken der Stäbchen

Den letzten Platz in meiner Hitliste belegen Metall-Stäbchen.

dav

Stäbchen aus Korea sind meist aus Metall. Für mich sind sie der Horror schlechthin, denn durch das glatte Metall rutscht wirklich alles ab. Damit zu essen ist am schwersten.

 

Wollen Sie mehr über die japanische Esskultur erfahren?
Dann ist eine Führung durch „Klein Tokio“ genau das richtige für Sie!

 

Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Sehenswürdigkeiten, Shopping, Stadtführungen, Tipps und Infos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.