Archiv der Kategorie: Tipps und Infos

Das rheinische Herz der Japaner schlägt in der Immermannstraße

Der größte Gebäudekomplex an der Immermannstraße zeugt von der Wichtigkeit der Japaner in Düsseldorf. Anfang der 80er Jahre wurde er eingeweiht – und beherbergt von Anfang an nicht nur die Büros der japanischen Fluggesellschaft JAL, sondern auch das zum gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo einst die Pferde tranken

Auf dem Deckel des U-Bahn-Tunnels an der Haltestelle „Bilk S-Bahn“ steht ein recht unscheinbarer Brunnen. Hüfhoch ist er, rund, und weist keinerlei besonderen Merkmale auf. Es ist halt Wasser drin. Wie geschichtsträchtig dieses Stück Stadtmöblierung ist, habe ich erst sukzessive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die „Meninas“ spazieren durch den Hofgarten

Wer vom Schloss Jägerhof kommend in die Reitallee hineingeht, sieht linker Hand eine Figurengruppe – und fühlt sich direkt ins barocke Spanien versetzt. Eines der berühmtesten spanischen Gemälde zeigt die Hoffräulein (Las Meninas) von Diego Velázquez. Die Kleider der Skulpturen-Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorfs ehemaliges Planetarium

…ist heute der größte klassische Konzertsaal der Stadt und der Sitz der Düsseldorfer Symphoniker. Die Rede ist von der Tonhalle: Ihre runde Form erinnert an die ursprüngliche Funktion. Wenn man heute Glück beim Kartenkauf hat, dann kann man vom Dirigenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Elvis Presley“-Cadillac wuchert in Kaiserswerth zu

Elvis Presley liebte Cadillacs – das ist kein Geheimnis. Es gibt sogar eine Webseite, die sich ganz dieser automobilen Liebe widmet: http://www.elviscadillacs.com/ Auch auf Facebook tummeln sich Fans von Elvis und den Cadillacs: https://www.facebook.com/ElvissCadillacs Hier ist zum Beispiel ein schöner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo der Sommelier seinen Wein trinkt

Im Andreasquartier haben Ende 2017 mehrere interessante Ausgeh-Adressen eröffnet – eines davon ist das Café du Sommelier. Wie der Name schon andeutet legt die Karte Wert auf viele gute Weine aus aller Herren Länder. Der Schwerpunkt liegt auf französischen Tropfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sparkassen-Werbung anno 1956

An einer der schönsten und beeindruckendsten historischen Werbungen gehen fast alle Menschen in der Altstadt achtlos vorbei. Dabei ist das Relief genau auf Augenhöhe in die Wand eingelassen: Am Eingang der Schneider-Wibbel-Gasse/Ecke Bolker Straße gibt es den Dukatenscheißer. Dieser Satz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst im Malkasten

Heute vor 170 Jahren wurde er gegründet, am 6. August im Revolutionsjahr 1848. Der Künstlerverein Malkasten stellte sich als progressiver Kontrahent zur damals allzu stromlinienförmigen Kunstakademie dar. Hier hat der Malkasten heute sein Zuhause: Ein schlichter Kubus im Bauhaus-Stil, hinten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bob und Marie braten gute Burger

„Bob & Mary“ in der Altstadt, in der Berger Straße ist der neueste Zugang zu den Burger-Bratereien im Zentrum. Der Vorschusslorbeeren gab es viele à la „bester Burger der Region, dafür komme ich sogar aus Köln“. Um’s vorwegzunehmen: So einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachts im Park

Wann waren Sie das letzte Mal des Nachts in einem Park spazieren? Ich denke hier natürlich nicht an irgendeinen Park, sondern an den Hofgarten in Düsseldorf. Und da im Speziellen an den Teil, der vom Dreischeibenhaus in Richtung Schloss Jägerhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar