Archiv der Kategorie: Stadtführungen

Lieferung für das Lieferhaus an der Liefergasse

Lieferhaus an der Liefergasse … wer hat (sich) hier wohl was geliefert? Oder liefern lassen? Das hübsche Haus mit dem Treppengiebel ist das älteste erhaltene Haus in Düsseldorf Altstadt… ungefähr so alt wie die Kirche St. Lambertus. Und die wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Senf vom Fass zapfen

Woran erkennt man einen echten Düsseldorfer im Senfladen? Klar – an dem leeren Marmeladeglas mit Deckel. Das braucht er nämlich, um sich – direkt aus dem Mostertpott – seinen Lieblingssenf abzapfen zu lassen. Im Senfladen in der Berger Straße gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Shopping, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bye bye, Flossis!

Noch klettern sie die Fassade im Medienhafen hinauf: 29 Flossis der im vergangenen Jahr verstorbenen Künstlerin Rosalie. Man sieht es nicht – aber angeblich hat der Zahn der Zeit derart an den Flossis genagt, dass sie auseinanderzubrechen drohen und dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn das Essen Dir zuwinkt

Okonomiyaki gibt es nur in einem einzigen Restaurant in Düsseldorf – im Yaki-the-Emon. Okonomiyaki wird auch japanische Pizza oder japanischer Pfannkuchen genannt. In Japan werden die Fladen auf der heißen Teppan-Platte gebraten, eine gute gusseiserne Pfanne tut es aber auch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Stadtführungen, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitreise mit Gruselfaktor in den Luftschutzkeller

Gesichte live erleben zu können – das gibt es eher selten. Und da Düsseldorf ja während des Zweiten Weltkriegs ziemlich in Schutt und Asche gelegt wurde, ist auch nicht allzu viel übrig aus der Zeit davor. Nur noch etwa sieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorfer Figuren in der Glühwein-Pyramide

Beim Glühweintrinken auf dem Weihnachtsmarkt etwas über Düsseldorfer Geschichte lernen – geht das? Na klar … und das Ratespiel macht sogar Spaß :=) Und zwar an dieser Glühwein-Pyramide in der Flinger Straße, Ecke Hunsrückenstraße: Da laufen Düsseldorfer Persönlichkeiten im Kreis… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Stäbchenkunde

Können Sie mit Stäbchen essen? Dann haben Sie sicher schon festgestellt, dass es eine große Vielzahl unterschiedlicher Ess-Stäbchen gibt: runde, eckige, glatte, angerauhte, Holz, Plastik oder aus Metall. Hier eine kleine Stäbchenkunde: Übungsstäbchen – für Kinder und ungeübte westliche Hände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Sehenswürdigkeiten, Shopping, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Pilgerziel Gehry-Architektur der Neue Zollhof

Frank O. Gehry – nach seinen Plänen wurden die Wahrzeichen des modernen Düsseldorf errichtet. Der neue Zollhof mit seinem weißen, roten und dem silbernen Gebäude dazwischen zählen zu den Meisterwerken des Dekostruktivismus. Fans moderner Architektur kommen aus der ganzen Welt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Stadtviertel, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nari Sushi auf dem Laufband

In Japan sieht man Kaiten-Sushi, die Laufbänder mit den kleinen Tellerchen voller Sushi, deutlich häufiger als in Düsseldorf. Doch auch hier kenne ich zwei solche Lokalitäten: Eines im Untergeschoss des Sevens (wobei ich mich gerade frage, ob dort das Fließband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Papst im Füchschen

Den Papst habe ich im Füchschen noch nie gesehen. Das könnte daran liegen, dass Franziskus ebenso wenig wie seine Vorgänger dort zum Altbier trinken verkehrt. Es könnte aber auch daran liegen, dass ich eine Frau bin. Denn der Papst ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Orte in Düsseldorf, Essen und Trinken, Stadtführungen, Tipps und Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar